Land pachten und der Natur zurückgeben. Hilfe für Bienen, Insekten und heimische Kleintiere. 

BEE HAPPY 2020.
Summ, summ statt – brumm, brumm.

Stand 07.2020.  Es blüht. Die Flächen entwickeln sich prächtig und das Projekt wird jetzt mit einem realen, greifbaren Umweltbonus unterstützt, denn für jedes von uns zugelassene E-Auto kommen weitere 100m² Land hinzu. Unterstütz auch durch zahlreiche Freunde, Kunden und Firmen. Projekt BEE HAPPY. Danke für Eure Unterstützung.

Der Regen fehlt aber das Land blüht.  (Stand 03.07.2020)

Trotz viel Sonne hat sich die Saat schnell und gut entwickelt.  (Stand 12.06.2020)

Start BEE HAPPY 2020.

Trotz Corona. Die Aussaat 2020 ist erfolgt. Am Samstag, den 10.05. wurde die Fläche neu bestellt. Jetzt hoffen wir nur auf das richtige Wetter. Hier sollen wieder Phacelia, Buchweizen, Gelbsenf, Ölrettich, Malve, Borretsch, Serradella, Sonnenblume wachsen und gedeihen. Ein Refugium der Natur. Nur für Bienen und andere Insekten, Vögel und Kleintiere die hier wieder ein Zuhause finden sollen. Dieses Jahr sollen die ersten Bienenvölker angesiedelt werden.

(Aussaat 10.05.2020)

(Status 09.04.2020) Hier soll es in Kürze wieder blühen, summen und zwitschern.

Hilf “Turbienchen”. Mach mit.

Situationsbedingt ist unser aller Leben momentan sehr eingeschränkt. Das soll uns aber nicht davon abhalten unser Projekt – Blumenwiesen für Bienen – auch in diesem Jahr wieder zu starten. Bei allen bestehenden Problemen und Umstände möchten wir uns weiterhin der Aufgabe stellen, die wir 2019 begonnen haben. Zahlreiche Kunden, Freunde und Firmen haben uns letztes Jahr massiv dabei unterstützt, Land zu pachten und dieses in Blühwiesen umzuwandeln. Über 10.000m² konnten wir jetzt schon der Natur zurückgeben. Mach mit.

Projekt BEE HAPPY 2019.

BEE HAPPY.

“Summ, summ” – statt “brumm, brumm”. 

 

Die Idee ist einfach. Flächen, die normalerweise für Monokulturen gedacht waren, anzupachten und statt Rüben, Weizen oder Mais, hier jetzt  Wild- und Blühpflanzen zu säen. Ohne Einsatz von Dünger, Pestiziden oder Nitraten.  Ausgesuchte Flächen, fern von Straßen und Menschen, der Natur zurückgegeben. Heimat für zahlreiche Insekten, Vögel und Kleintiere schaffen. Von Bäumen und Sträuchern umsäumt, an einem kleinen Bachlauf liegend, sind diese Flächen gesondert geschützt. Ideale Bedingungen für allerlei Leben. Wir brauchen aber viel Fläche um hier etwas bewirken zu können.

Hilf mit, der Natur etwas zurückzugeben.

Dies soll nicht nur allein den Bienen helfen, sondern eine neue Heimat für viele Insektenarten, Vögel und Kleintiere geben. Diese Grünlandflächen, werden je nach Größe, eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten beherbergen und können somit auch Bedeutung für den Artenschutz und den Erhalt der Artenvielfalt haben.

Wir hoffen auf viele Teilnehmer. Gemeinsam. Du, ich, wir. Jeder Quadratmeter zählt.

Kunden und Freunde des Hauses können dieses Projekt mit 50,00 € / 50m² Fläche unterstützen. Das Volkswagen Mobilitätszentrum übernimmt für jeden Teilnehmer die Kosten für weitere 50m² Fläche, also 100 m² pro Teilnehmer. Je mehr engagierte Unterstützer sich dazu bereiterklären, desto mehr Grünflächen können wir am Ende an die Natur zurückgeben. Die Entwicklung und den Fortschritt des Projektes kannst Du hier und in Facebook verfolgen.  Als Einzelner, als Familie, Gruppe oder Firma. Reserviert Eure Fläche. Mach mit!

Ja, ich mache mit! 

Für je EUR 50.-  gibt das Volkswagen Mobilitätszentrum EUR 50.- hinzu und es werden weitere 100qm Fläche umgewandelt.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Rückblick 2019.
Die ersten Bewohner sind schon da.

Fotos  MWT/ BEE-HAPPY Land  vor Ort / 10.06.2019

Fotos  MWT/ BEE-HAPPY Land  vor Ort / 02.08.2019

Datenschutz Einwilligung zur Datennutzung: Ich möchte gerne vom Volkswagen Mobilitätszentrum über Status und Entwicklung informiert werden. Ich bin damit einverstanden, dass meine hier angegebenen Daten in einer von der Volkswagen AG verwalteten zentralen Datenbank gespeichert werden. Darüber hinaus bin ich damit einverstanden, daß die vorgenannten Unternehmen diese Daten zur individuellen Kunden- und Interessenten-betreuung, für Befragungen zur Kundenzufriedenheit und Informationen zu Fahrzeugen sowie zu fahrzeugbezogenen Dienstleistungen von Volkswagen nutzen und mich zu diesen Zwecken per Briefpost, E-Mail oder Telefon kontaktieren können. Ein einmal gegebenes Einverständnis kann ich jederzeit bei dem Volkswagen Mobilitätszentrum Groß-Umstadt oder per E-Mail an die Volkswagen Kundenbetreuung unter folgender E-Mail-Adresse widerrufen: info-datenschutz@volkswagen.de